home
news
links
hpe
News "Psychiatrie-Trialoge Pongau" erhalten Salzburger Regionalitätspreis 2014

Der Angehörigenverein AhA! kann über einen schönen Erfolg berichten:
Die „Psychiatrie-Trialoge im Pongau“, bei denen 4x / Jahr zu Gesprächsrunden über psychiatrische Themen eingeladen wird, haben den Salzburger Regionalitätspreis 2014 in der Kategorie Gesundheit gewonnen.
Der Regionalitätspreis wird von den Salzburger Bezirksblättern, dem ORF und Raiffeisen ausgeschrieben und wurde am 8.10.14 vom Gesundheitslandesrat Dr. Stöckl feierlich überreicht. Der Landeshauptmann gratulierte ebenfalls.
Der Preis besteht aus einer SalzHerz-Skulptur und weiters aus einem Portrait des Trialogs
im Salzburger Regionalitätsmagazin, das in einer Auflagen von 220.000 Stück an alle Salzburger Haushalte geht. AhA! Salzburg freut sich als Initiator des Trialogs über diese Anerkennung. Wir sehen den Preis als Bestätigung für einen offenen Umgang mit psychiatrischen Fragestellungen und als Motivation, den gleichberechtigten Austausch zwischen Betroffenen, Angehörigen und Professionellen weiterhin zu pflegen und zu fördern.
Hier ein Foto der Preisverleihung: Regionalitaetspreis Foto.jpg